Browsed by
Schlagwort: Gutedel Cup

Gutedel Cup Sieger 2012

Gutedel Cup Sieger 2012

wurde in der Kategorie „Qualitätswein trocken“   das  Wein- und Sektgut Schweigler aus Binzen. Die Preisverleihung erfolgte am 26.4.2012 im Kurhaus zu Badenweiler.

Der kleine  Familienbetrieb mit sechs Hektar Rebfläche wird von Vater Dieter  und Sohn Stefan Schweigler geführt. Ihnen ist es gelungen den Gutedel so zu vinifizieren,  wie  eben die Gutedeltraube schmeckt, knackig mit saftiger Frucht.  Eine gestaffelte Handlese gesunder und physiologisch reifer Trauben ist Grundlage aus dem Weinberg. Die Vergärung erfolgte bei 17 Grad  im Edelstahltank.

Verkostungsnotiz:

Nase: reifer Apfel, Birne, grüne Honigmelone, etwas Zitrusfrucht und dezente Mandeltöne .

Mund : wirken elegante Früchte mit leichtem Schmelz, im Abgang sehr erfrischend.

Analytisch:    12 % vol. alc. sowie 5 Gramm Säure und 3,8 Gramm Restzucker.

Der 2011er Binzener Sonnhole ist auf diesem Gewann in Süd-West-Hanglage auf tiefgründigem Lehmlössboden gewachsen.

Einer der besten und saubersten Gutedel der letzten Jahre.

Das Sekt- und Weingut Schweigler gehört zur Markgräfler Weinmachergruppe der „Weingräfler“.

Markgräfler Gutedel – Cup 2012

Markgräfler Gutedel – Cup 2012

Preisverleihung am Donnerstag, 26. April 2012 um 19 Uhr im Kurhaus in Badenweiler.

Der Gutedel-Cup wird zum sechzehnten Male ausgetragen. Rund  300   Gutedelweine aus den Weinbaugebieten: Markgräflerland, Saale-Unstrut, Rhonetal und Waadtland und  Elsass beteiligen sich am Wettbewerb. Eine 30 köpfige Jury ermittelt jeweils die zehn besten Weine in den Kategorien „QbA trocken Markgräflerland“ – „Kabinett trocken“ – „Edelsüsse Weine“-  und „Gutedel trocken international“.

Der Veranstalter ist der Markgräfler Wein e.V. 

Die Kult – Veranstaltung ist erlebnisreich gestaltet und öffentlich.

pb:ld

Gutedel Cup 2010

Gutedel Cup 2010

4. Internationaler Gutedel Cup 2010 und 14. Markgräfler Gutedel Cup 2010 in Badenweiler.

Am 22. April 2010 um 19 Uhr lädt der Markgräfler Wein e.V. zu diesem hochkarätigen Wein-Event in das Kurhaus von Badenweiler ein.

Mit dabei sein werden die Markgräfler Weinprinzessin Lisa Wagenmann aus meinem Heimatort Wettelbrunn, und vom gleichnamigen Weingut Stefan Wagenmann

sowie die SWR1 Moderatorin Petra Klein und der Geschäftsührer des Badischen Weinbauverbandes Peter Wohlfarth.

Bei dieser international bedeutenden Gutedelprämierung werden die besten Gutedel des Jahrgangs 2009 prämiert. Sie kommen aus dem Markgräflerland, aus Saale- Unstrutt und aus der Schweiz. Nahezu 265 Anstellungen, davon 56 aus der Schweiz werden in folgenden Kategorien degustiert und bewertet:

A: Qualitätswein trocken         B: Kabinett trocken

C: Spätlese / Auslese               D: International ( keine badischen Weine )

Die 32 köpfige Jury setzt sich zusammen aus Journalisten, Fachhändlern, Gastronomen und Önologen aus Deutschland und der Schweiz.  Ich habe in diesem Jahre die Ehre,  dabei sein zu dürfen.

Nach einem Sektempfang und der Verleihung der Gutedel – Trophäen kann man jeweils die 10 besten ihrer Kategorie jeweils verkosten. Termin: 22. April 2010.

Mit einem Glasbon für fünf Euro ist der Eintritt abgedeckt.

Liebe  Markgräfler genießt Euren geliebten Gutedel und die weinspezifische Atmosphäre im Kreise der Weinmacher.