Browsed by
Schlagwort: Gutedel Cup

Gutedel Cup 2015

Gutedel Cup 2015

Dieser Cup wurde vor 19 Jahren vom Markgräfler Wein e.V. ins Leben gerufen. 
Am Donnerstag, 23. April 2015 fand im Kurhaus von Badenweiler die Preisverleihung der besten Gutedel statt. Zuvor hat eine Jury nach dem 20. Punkte System jeweils die besten “ Zehn“ Gutedel ausgelobt.

Die 30-köpfige fachkundige Jury setzte sich zusammen aus Journalisten, Fachhändlern, Gastronomen und Önologen aus Deutschland und der Schweiz.

Sie verkosteten beim Badischen Weinbauverband in Freiburg die 200 angestellten Weine von 49 Erzeugern aus den Weinanbaugebieten:

Saale-Unstrut              Markgräflerland                     Genfer See

In den vier Kategorien:

„QbA trocken“                      „Kabinett trocken“

„Gutedel edelsüß“               „Selektion trocken international“

wurden jeweils die 10 Besten ermittelt.

Siegerwein 2015 scal

Gutedelcup Sieger 2 2015 scal

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Gutedel Cup 2014 in der Kategorie „Edelsüß“

Gutedel Cup 2014 in der Kategorie „Edelsüß“

Am Donnerstagabend, 24. April 2014, fand die feierliche Verleihung des 18. Markgräfler Gutedel-Cups im Kurhaus von Badenweiler statt. Mit mehr als 200 angestellten Weinen ist der begehrte Gutedel-Cup die bedeutendste Gutedelprämierung.

Bei der diesjährigen Prämierung belegte das Weingut W. Löffler den ersten Platz in der Kategorie „Edelsüß“ mit einem

2011 er Ballrechten-Dottinger Castellberg – Gutedel Beerenauslese.

Die Badische Weinkönigin Aurelia Warther aus Hügelheim überreichte Wolfgang Löffler nicht nur die besten Glückwünsche, sondern auch noch die Cup – Sieger – Trophäe.

.Gutedel_Cup_2014scal

Wir sind überglücklich und unheimlich stolz den Gutedel-Cup erneut zu gewinnen freut sich Wolfgang Löffler. Nach dem Cup Sieger Gewinn 2011 und 2012 sowie dem letztjährigen zweiten Platz, bestätigen diese Platzierungen die konstant hohe Qualität dieses Familien – Weingutes.

Das Weingut W. Löffler gehört zur Gruppe der Weingraefler.

bmE

Gutedel Cup Sieger 2013

Gutedel Cup Sieger 2013

in der Kategorie Kabinett trocken, geht an das Weingut Lämmlin – Schindler aus Mauchen.  Ihr Siegerwein ist ein 2012er Mauchener Sonnenstück.

Gerd Schindler und Friedhelm Maier lieben ihren Pokal so sehr, dass sie ihn in die Reben mitnehmen. Ein würdiger Talismann für einen großen Gutedel und seine Weinmacher. DSCF3831Die Weinmachergruppe der  „Weingräfler“ ist stolz auf ihr Mitglied und gratuliert zu diesem Erfolg.

B:fm