Browsed by
Kategorie: Markgräflerland

Landschaft und Kultur

Bester Markgräfler Weinbaubetrieb 2013

Bester Markgräfler Weinbaubetrieb 2013

Das aus Ballrechten-Dottingen stammende Weingut W. Löffler und mit ihrem Betrieb in Wettelbrunn tätig, ist bei der diesjährigen Landesweinprämierung in Offenburg mit dem Ehrenpreis der badischen Gebietsweinprämierung, in der Kategorie

bester Markgräfler Weinbaubetrieb“,

ausgezeichnet worden. Nach 2011 ist das der zweite Ehrenpreis für das Weingut Löffler. „Der wiederholte Gewinn des Ehrenpreises ist eine ganz besondere Auszeichnung für uns, denn anders als in anderen Kategorien, in denen es einen ersten, zweiten und dritten Platz gibt, verleiht der Badische Weinbauverband nur einen einzigen Ehrenpreis“, erklärten Andreas und Wolfgang Löffler in einer Pressemitteilung. Top_10_und_Ehrenpreis2013scal

Die Badische Weinkönigin Aurelia Warther überreicht die Auszeichnungen an Andreas und Wolfgang Löffler (links). Foto: Privat

Insgesamt erhielt das Weingut im 25. Jahr seines Bestehens bei der Landesweinprämierung 19 Gold- und 6 Silbermedaillen, darunter 4 Goldmedaillen bei der Frühlings- und Sommerweinprämierung. Zudem wählte die Jury die 2011er Gutedel Trockenbeerauslese in die „Top-Ten“ der badischen Süßweine.

Quelle: BZ am 8.11.2013

Die Markgräfler  Weinmachergruppe „Weingräfler“ gratulieren ihrem Mitglied zu diesem tollen Erfolg.

bdd
Paradies im Maltesergarten

Paradies im Maltesergarten

auf dem Schilzberg in Heitersheim. Der liebe Gott hat hier im Weinberg seinen Farbkasten fallen gelassen.  Ein Bienle summt fröhlich und zufrieden ein Liedle in dieser Wiese voller Blumen. Nur ein Steinwurf von hier gibt es ein Hotel für Wildbinen und

 Nistkästen für Vögel.

Bundesverdienstkreuz für Gerhard Rüdlin

Bundesverdienstkreuz für Gerhard Rüdlin

Für über 40 Jahre berufliches und ehrenamtliches Engagement im Dienste des badischen Weines erhielt Gerhard Rüdlin, Geschäftsführer der Bezirkskellerei Markgräflerland (BKM), das Bundesverdienstkreuz verliehen. Die Stellung der Bezirkskellerei als größter Erzeugerbetrieb im Markgräflerland ist  von ihm über die Jahre unter anderem durch Fusionen weiter ausgebaut worden. Das Markgräflerland insgesamt  hat durch sein Schaffen einer gestärkten Weinwirtschaft ganz stark profitiert. Gratulation zu der verdienten Auszeichnung.

pb:ld