Beste Bioweine Baden-Württemberg 2012

Beste Bioweine Baden-Württemberg 2012

Die besten Bioweine aus Baden und Württemberg sind erstmals in einem gemeinsamen landesweiten Wettbewerb ermittelt und ausgezeichnet worden. Die Preisverleihung war am Samstag 19.5.2012  in Freiburg. Dort wurden  auf der 17. ECOVIN – Messe ca. 300 ökologisch erzeugte Weine aus dem Land vorgestellt. Württemberg und Baden waren gleichmäßig vertreten. Insgesamt wurden 30 Preise verliehen.

Aus der Markgräfler Weinmachergruppe „Weingräfler“ waren erfolgreich:

1. Das Weingut Rieger aus Betberg erhielt drei Preise in der Kategorie:

Leichte, trockene Weißweine zu leichten Vorspeisen, Salat, Fisch & Meeresfrrüchte

für den besten

  • Weisser Gutedel trocken 
  • Weisser Burgunder trocken
  • Pinot Noir Blanc de noirs trocken 

Im Vordergrund der dreifache Preisträger Philipp Rieger bei einer Weinbergführung.

2. Das Weingut Ludwig Mißbach aus Ebringen erhielt zwei Preise für den besten

  • Chardonnay Kabinett trocken
  • Spätburgunder Rosé trocken  „Rosa Markgräfler“

Eine unabhängige Jury aus Fachleuten der Weinwirtschaft, Fachhändlern, Gastronomen und Weinfachjournalisten hat am 2. Mai 2012 in Freiburg rund 300 württembergische und badische Weine aus ökologischem Anbau verkostet und die Auswahl der Besten Bioweine Baden Württemberg des Jahres 2012 getroffen.   Die Besten Bioweine  wurden nach ihrer Eignung zur Begleitung eines Menüs kategorisiert und entsprechend bewertet.  Außerdem wurden Sonderpreise für Weine neuer pilzwiderstandsfähiger Rebsorten vergeben.

pb:ld

Kommentar verfassen