Namensfindung der Gruppe um den Grüner und Blauer Markgräfler

Namensfindung der Gruppe um den Grüner und Blauer Markgräfler

Mit einer Idee von Berthold Willi haben sich  N e u n Winzer / Weinmacher gefunden und  die erste Markgräfler Weingruppe gegründet.

Namenlos sind wir losgezogen, vorrangig das Markgräflerland in seiner vielschichtigen Schönheit und vor allem, mit den hier vinifizierten köstlichen Weinen den Menschen allerorts bekannt zu machen.

Das ist uns in zwei Jahren überaus zufriedenstellend gelungen mit:

  • „Grüner Markgräfler“

  • „Blauer Markgräfler“

  • Fachvorträge wie um die Biodiversität im Weinberg

  • Biokohle und Terra Preta

  • Neuner Weinproben in der Alten Post und im Markgräfler Museum

  • Förderung Markgräfler Kulturgüter

  • Sonderpreis des DWI für das beste Vermarktungskonzept mit dem „Grüner Markgräfler“

Es ist an der Zeit,  die vielschichtige und dufte Weinmacher-Gruppe beim Namen zu nennen.

Wenn Sie eine kreative  Idee haben, dann schreiben Sie uns bitte Ihren Vorschlag.

Kommentar verfassen